Mehr als 50 Jahre voller Innovationen

Unternehmensprofil

Nachhaltige Gebäudelösungen

Astron ist europäischer Marktführer in Sachen Stahlhallenbau. Die Marke des schwedischen Lindab-Konzerns ist der führende Hersteller im Stahlsystembau – ganz egal, ob es sich um Hallenbau in Industrie, Handel, Gewerbe oder Sport und Freizeit handelt. In den drei Produktionsstätten in Luxemburg, Tschechien und Russland werden jährlich bis zu 2.000 Gebäude maßgeschneidert und nach individuellen Wünschen produziert.

Astron ist der Experte für wirtschaftlichen, nachhaltigen und umweltfreundlichen Hallenbau. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie geräumige Lagerhallen und Produktionshallen benötigen oder ein helles, freundliches Bürogebäude. Auch repräsentative Handels- und Vertriebsgebäude haben wir in unserem Repertoire ebenso wie Sporthallen und Autohäuser. Außerdem sind wir Spezialisten im Parkhausbau. Kurzum: Astron ist auf alle Aufträge bestens vorbereitet und wird Sie durch die schnellen Bau- und Montagezeiten überzeugen.

Astron arbeitet nur mit den zuverlässigsten Partnern zusammen. Etwa 300 Partnerfirmen umfasst das Netzwerk von Astron, das besten Service garantiert. Somit profitieren Kunden einerseits von den Vorteilen eines international aufgestellten Konzerns und haben andererseits Zugang zu lokalen Experten.

Darüber hinaus sind unsere Gebäude umweltfreundlich und recyclingfähig, da der Baustoff Stahl zu 100% wiederverwertbar ist. Zudem können wir die Nutzung von Tageslicht und den Energieverbrauch kalkulieren und so die Nebenkosten des Gebäudes in Ihrem Sinne beeinflussen.

Der Markt, auf dem Astron tätig ist, erstreckt sich über ganz Europa, von Portugal bis Russland, von Island bis nach Nordafrika. Seit über 50 Jahren ist Astron erfolgreich im Stahlhallenbau tätig und hat bisher mehr als 50.000 Referenzgebäude realisiert. 

  • Unsere Vision ist es, der bevorzugte Partner für nachhaltige Lösungen für Industrie- und Gewerbebauten in Europa, GUS und Nordafrika zu sein.

    Pontus Kallén, Managing Director von Astron Buildings

Astron ist bestrebt, die besten Lösungen zu bieten

Unsere kompromisslose Qualität bedeutet für unsere Kunden eine sorgenfreie Investition in die Zukunft. Astron-Gebäude überzeugen durch Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sowohl ökonomisch als auch ökologisch und werden sämtlichen Gesetzen, Regelungen sowie lokalen Anforderungen gerecht. Zahlreiche Zertifikate belegen das.

ISO 9001

  • Astron erfüllt die ISO 9001-Norm, welche die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem beschreibt, das einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegt.
  • Regelmäßig von Bureau Veritas inspiziert.

CE-KENNZEICHNUNG

  • Die CE-Kennzeichnung zeigt die Einhaltung der Anforderungen zur Gewährleistung von Gesundheitsschutz, Sicherheit und Umweltschutz an und bezeugt, dass ein Produkt mit den ETA-Standards übereinstimmt.
  • Astron erfüllt die DIN EN 1090-2-Norm, derzufolge ausschließlich Stahlstrukturen mit CE-Kennzeichnung auf den Markt gebracht werden dürfen.
  • Dieses Qualitätsmerkmal ist ein entscheidender Vorteil in Sachen Wettbewerbsfähigkeit und unterstreicht unseren Anspruch an ein hochwertiges Produkt. Nicht viele Stahlbauer verfügen über diese Zertifizierung.

 QUALITÄTSKONTROLLE

Regelmäßig kontrollieren wir unsere Produktion, von der Planung und Gestaltung, über die Herstellung, bis hin zur Montage von Astron-Gebäuden. Das CTICM, ein unabhängiges Kontrollorgan, prüft und zertifiziert dies regelmäßig.

GARANTIE

  • Für sämtliche Astron-Produkte besteht eine Garantie, deren Details von den jeweiligen Produktkombinationen abhängen.
  • Dank der Aluzinc-Schutzbeschichtung verfügen unsere Dachpaneele über eine 20-jährige Garantie!

ASTRON QUALITÄTS-KONZEPT

650 Mitarbeiter von Astron sind stets bereit, ihr Bestes zu geben

  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude
  • Firmenprofil: Astron Stahlgebäude

Wie alles begann

In den vergangenen 50 Jahren war unser stetiges Ziel die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Fähigkeiten und Kenntnisse zu dem, was wir heute "vereinfachtes Bauen" nennen. Dabei sind die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden die Basis unseres Geschäftsmodells. Kurz gesagt: Qualität, Kundennähe und Service im Stahlbau. 

Unsere Unternehmensphilosophie basiert auf den Faktoren strukturierte Abläufe, unternehmerisches Denken und schnelle Entscheidungen. So haben wir die Voraussetzungen für ein Geschäftsmodell geschaffen, das eine schlanke Produktion, einen hoch entwickelten Vertrieb sowie kontinuierliche Innovationen und ein ständiges Bewusstsein für die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden beinhaltet.

Astrons Werte basieren auf drei Grundprinzipien: Vereinfachtes Bauen, Bodenständigkeit und zufriedene Kunden - was heute so wahr ist wie in unsere langen Geschichte.

Astron heute

> 50 Jahre Erfahrung

> 50.000 Referenzgebäude

> 50 Mio. m² gebaut

> 50 Länder

> 300 Baupartner

  • Firmenprofil: Geschichte
  • Firmenprofil: Geschichte
  • Firmenprofil: Geschichte

Geschichte in Daten

  • 1920: Gründung des Astron-Mutterunternehmens "Commercial Shearing and Stamping" in den USA
  • 1962: "Commercial Shearing and Stamping" beginnt vorgefertigte Gebäude aus den USA in die schnell wachsende Volkswirtschaft Europas zu importieren. Dazu wird in Diekirch (Luxemburg) ein Unternehmen gegründet, die Geburtstunde von Astron in Europa.
  • 1965: Vertrieb der Astron-Gebäude durch lokale Bau-Unternehmen: Die Idee des Baupartner-Netzwerks ist geboren.
  • 1969: Die erste halbautomatische Fertigungslinie für die Primärkonstruktion wird installiert, um die Kapazität auf bis zu 250 Gebäude pro Jahr zu erhöhen.
  • 1979: Der Markt für das Gebäude-System-Konzept und das Vertriebsnetz wächst schnell. 200 Baupartner verkaufen 800 maßgeschneiderte Gebäude pro Jahr.
  • 1988: Einsatz von Computer-Technologie für die Konstruktion, Auftragsabwicklung und grafische Aufbereitung unter dem Namen "Cyprion" - bis heute eine weltweit einzigartige Kalkulations-Software für Astron-Baupartner.
  • 1993: ISO 9002 TÜV CERT-Zertifizierung als erstes Stahlbau-Unternehmen in Europa. Kapazität jetzt: 1.300 Gebäude pro Jahr.
  • 2005 : Der schwedische Lindab-Konzern übernimmt die Unternehmensführung.
  • 2018 : Astron beschäftigt 650 Mitarbeiter in 15 eigenen Niederlassungen und 3 Werken, mit einer Kapazität von bis zu 2.000 Gebäuden pro Jahr. Der Jahresumsatz (2017) des Konzerns beträgt etwa 780 Mio. Euro.