Montagezentrum erweitert

 

Die niederländische B&C International Group erweitert erneut ihr Montagezentrum in Polen. Das Unternehmen, das Stoffrollos produziert, erfreut sich einer dynamischen Entwicklung.

Aufgrund des steigenden Bedarfs an Produktions- und Lagerfläche beschloss B&C, seinen Hauptsitz in Śrem zum zweiten Mal zu erweitern. Das Werk wurde in 2011 gebaut und im Jahr 2013 zum ersten Mal erweitert. Jetzt wird die Gesamtfläche des Standortes um 3.500 m² auf 16.500 m² vergrößert.

Die Produktions- und Lagergebäude werden in der Astron-Systembauweise entwickelt und gebaut. Die Arbeiten sollen bis Ende 2021 abgeschlossen sein. Der Investor wählte den langjährigen Astron- Baupartner W.P.I.P. als Generalunternehmer, der das Projekt schlüsselfertig ausführt.

 

Zurück