Sportzentrum für Tischtennis

 

Das neue nationale Sportzentrum für Tischtennis in Kasachstan wurde in der Stadt Karaganda errichtet. Es erfüllt die internationalen Standards und verfügt in der Haupthalle über eine Kapazität für 18 Tische. Zusätzlich gibt es eine Trainingshalle mit neun Tischen, eine Reihe von Trainingsgeräten, einen medizinischen Raum und einen Konferenzraum, alles mit moderner Ausstattung.

Auf einer Gesamtfläche von 4.500 m² können sowohl nationale und internationale Turniere als auch Trainingslager durchgeführt werden. Das Gebäude ist mit zwei großen Oberlichtern über die gesamte Länge der Arena, einem Panoramaaufzug und einem freitragenden Balkon mit einer VIP-Lounge für 400 Personen ausgestattet.

PRO Space Engineering, der Astron-Baupartner vor Ort, errichtete das 4.500 m² große Sportzentrum in weniger als fünf Monaten.

 

 

Zurück