Museumsgebäude

Highlight in Hamburgs HafenCity

Das weltweit einzigartige Museumsgebäude „Märchenwelten“ wird momentan vom Astron-Baupartner Hansen in Hamburg realisiert. Ab dem Sommer 2019 werden über 300.000 Besucher pro Jahr erwartet.

In dem 3.000 m² großen Museumsgebäude können Einheimische sowie Touristen in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm eintauchen. Modernste Technologie und ein interaktives Multimedia-Konzept garantieren abwechslungsreiche Erlebnisse. Das Museumsgebäude ist Teil der Stadterneuerung. Das Gebiet des ehemaligen Freihafens „Großer Grasbrook“ wird mit Hotels, Geschäften, Bürogebäuden und Wohnungen wiederbelebt.

Die Märchenwelten wurden in dieses gemischte Konzept aus Wohnen, Arbeiten und Freizeit integriert. Auf diese Weise soll eine neue Art von Nachbarschaft mit einer völlig neuen Lebensart entstehen.

Museumsgebäude

Zurück