Parkhaus für Einkaufszentrum

Das Curno-Einkaufszentrum in der Provinz Bergamo in Italien hat eine rasante Entwicklung erlebt und die Parkplätze reichten schon bald nicht mehr aus. Für die Eurocommercial Properties-Gruppe, die sich auf die Verwaltung von Gewerbeimmobilien spezialisiert hat, ist die Zufriedenheit jedes einzelnen Kunden von entscheidender Bedeutung. Daher wurde der Bau eines neuen Parkhauses beschlossen, um das bestmögliche Parkerlebnis und den bestmöglichen Service zu bieten.

In der Tat spielt das Parken eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, wo die Menschen den Tag verbringen. Ein bequemer Parkplatz wirkt Wunder für das Geschäft. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, war das Ziel von Eurocommercial, ein maßgeschneidertes Parkhaus zu bauen, das sich durch Benutzerfreundlichkeit, einfachen Zugang und Komfort auszeichnet.

Die kurze Baustellenzeit war ausschlaggebend für den Auftrag. Der Aufbau ging schnell, da die vorgefertigten Stahlelemente wie Legosteine zusammenpassten. Das Einkaufszentrum blieb geöffnet und konnte seinen Betrieb während der Arbeiten ungestört fortsetzen. Ein wichtiger Punkt für Eurocommercial bei der Entscheidungsfindung.

 

 

Zurück