Büro mit Werkstatt

Büro mit Werkstatt

Mabilux ist ein etabliertes Stahlbau-Unternehmen in Luxemburg und langjähriger Astron-Partner. Diese Zusammenarbeit ermöglicht uns nicht nur architektonische Leistungen anzubieten, sondern sie gleichzeitig auch ganzheitlich zu betreuen. Dadurch können wir eine optimale Qualität garantieren.

Eine Familien-Erfolgsgeschichte
Die Expansion des Unternehmens machte den Bau eines Neuen Büros mit Werkstatt erforderlich. Darum entschied sich der Geschäftsführer Sam Massard im Rahmen des 30-jährigen Firmenjubiläums zu dieser Investition. Er hatte den Familienbetrieb kürzlich von seinem Vater Philippe Massard übernommen. Die Leidenschaft für Stahl und sein Bewusstsein für elegante Designs führten schließlich zu der Entscheidung für eine Astron-Gebäudelösung. Die Architektur sollte so einfach wie möglich sein.

Aus Glas und Stahl gebaut
Ab Beginn der Planungsarbeiten dauerte das gesamte Projekt nur zehn Monate bis zu seiner Fertigstellung. Die Fassade des Bürobereichs besteht aus Glas sowie zusätzlichen perforierten Streckmetall-Paneelen. Dank dieser kombinierten Verkleidung lässt sich das einfallende Licht je nach Bedarf filtern oder vollständig durchlassen, um die Räume zu beleuchten.

Das Gebäudeinnere wirkt professionell. Die Primärkonstruktion wurde mit dekorativen Elementen versehen und ihre rohrförmigen Stützen sowie die stabilisierenden Elemente liegen offen. Auf drei Geschossen befinden sich komfortable Büros für die Mabilux-Mitarbeiter und einige Partnerfirmen.

Für dieses Büro mit Werkstatt erarbeitete das Astron-Team die optimale Lösung mit sichtbaren Stahlelementen und hoher architektonischer Qualität. Um die Notwendigkeit der Brandschutz-Beschichtung bei gleichzeitiger Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen zu gewährleisten, wurden die Rohrsäulen mit Beton aufgefüllt.

Die Verkleidung der 910 m² großen Werkstatt besteht aus grauen Sanchwich-Paneelen. Sie stehen im Kontrast zum Bürobereich und geben dem Gebäude seinen Eindruck von Vitalität. Die Aufmerksamkeit fällt auf die Metallstruktur, welche im Rot von Mabilux gestrichen ist.

Dank des ansprechenden Designs wurde das Beste aus dem Stahl und allen anderen verwendeten Baustoffen herausgeholt. Die neuen Betriebsräume bieten Platz für 80 Mitarbeiter und eine wahrlich ergonomische Arbeitsumgebung. 

Zurück